Preise Hundepension

Tages- und Ferienpreise

Klein (Yorkshire, Chihuahua, Bolonka usw.)                                         CHF 36.90/Tag

Mittel (Beagle, Cocker Spaniel, Tibet Terrier, usw.)                             CHF 42.20/Tag

Gross (Schäferhund, Labrador, Border Collie usw.)                             CHF 47.50/Tag

Sehr gross (Neufundländer, Deutsche Dogge, Malamut usw.)           CHF 52.70/Tag

Sonderdienstleistungen und Preiszuschläge

 

Futter kochen                                                                                                  CHF 5.30/Tag

Fellpflege nach Absprache/Aufwand

Hunde-Taxi (nur in Notfällen) inkl. km und Zeitaufwand bis 15km   CHF 2.20/km

Hunde-Taxi (nur in Notfällen) inkl. km und Zeitaufwand ab 15km    CHF 2.60/km

Tierarztbesuche nach Absprache/Aufwand

 

Leider können wir keine läufigen Hündinnen bei uns aufnehmen. 

Zahlungsbedingungen

 

Ein Tagesaufenthalt:

Zahlung folgt ausschliesslich bei Abgabe Ihres Hundes in Bar


Ab 3-4 Tagesaufenthalte/Monat:

Rechnung Ende Monat mit zu überweisender Bankdaten


Ferienaufenthalte:

Zahlung folgt ausschliesslich bei Abgabe Ihres Hundes in Bar.


Die Preise für Tages- und Ferienplätze sind exkl. Bringen/Abholung und Futter. 

Bei Ferienplätzen werden der An- und Abreisetag als voller Ferientag verrechnet.

Annullationskosten

Absagen > 1 Monat 30% der reservierten Aufenthaltszeit

Absagen < 1 Monat 50% der reservierten Aufenthaltszeit

Absagen < 5 Tage 100% der reservierten Aufenthaltszeit

Haftung


Wir Verfügen über eine Betriebshaftpflichtversicherung, welche aber nur für Schäden an Drittpersonen aufkommt.

Sofern Sie uns auf dem Anmeldungsformular Ihre Daten wahrheitsgetreu angegeben haben wie z.B. Zerstörungswut, hohe Aggressivität oder Krankheiten usw. sollte dies nicht geschehen sein, haftet der Eigentümer für durch seinen Hund verursachte Schäden.

Auch bei sorgfältiger Betreuung kann es einmal passieren, dass ein Hund entweicht.

Sollte der Hund trotz intensiven Bemühungen nicht wieder gefunden werden, besteht seitens des Hundebesitzers kein Schadenersatzanspruch.

Des Weiteren beachtet bitte, dass die Hunde bei uns im Rudel gehalten werden und wir für allfällige Bisswunden nicht aufkommen können.

Preise gültig ab 01. März 2020 inkl. aller Gebühren und Abgaben